Carsover Views

Geben Sie hier für deutsche Gliederung ein

Einfache Haussicherungsmaßnahmen zum Schutz Ihres Hauses und Ihrer Familie

Einfache Haussicherungsmaßnahmen zum Schutz Ihres Hauses und Ihrer Familie

Die aktuelle Wirtschaftskrise hat fast alle im Land getroffen. Die Krise reduzierte jedoch nicht nur das erwartete Einkommen, sondern führte auch zu einer höheren Kriminalitätsrate, die anscheinend national ist. Das Eindringen und Diebstahl von Wohnraum war schon immer ein Problem, aber sie werden in der modernen Welt immer häufiger. Wie können Sie Ihr Zuhause vor dieser Bedrohung schützen? Was können Sie tun, um Ihre Familie vor einer drohenden Heiminvasion zu schützen? Hier sind einige einfache Schritte, mit denen Sie die Wahrscheinlichkeit verringern können, dass ein Dieb zum Ziel Ihres Zuhauses wird.

Gartenschilder und Schilder an den Fenstern

Studien haben gezeigt, dass Häuser mit Gartenschildern und Fensteraufklebern, die von einer Sicherheitsfirma wie ADT bereitgestellt werden, einen enormen Schutz gegen das Eindringen in das Haus genießen. Diebe, die einen Innenhof sehen, weisen darauf hin, dass das Eigentum durch ein Haussicherungssystem geschützt ist, und machen sich in der Regel auf die Suche nach einem leichteren Ziel. Diebe wollen nicht gefangen werden; Dies setzt den Zweck Ihres Berufs außer Kraft. Daher werden sie auf Häuser abzielen, die den geringsten Schutz bieten, anstatt das Risiko einzugehen, dass sie zu Hause sicher sind.

Gartenpflege und -pflege

Gartenschilder und Fensteraufkleber können auch ohne Sicherheitssystem verwendet werden. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass sie von der Straße aus gut sichtbar und in gutem Zustand sind. Stellen Sie zum Beispiel ein Schild in einen Innenhof in der Nähe einer Straße, um Diebe zu warnen, die sich verstecken, dass Ihr Zuhause kein leichtes Ziel ist. Bringen Sie an prominenten Stellen Aufkleber an den Fenstern der unteren Etage an. Sie müssen sie auch ersetzen, bevor sie abgenutzt sind und verschwinden. Ein verblasstes Innenhofschild weist möglicherweise darauf hin, dass ein Dieb nicht geschützt ist.

Gartenpflege und -pflege:

Der Zustand Ihres Gartens hängt weitgehend von der Wahrscheinlichkeit eines Eindringens in Ihr Zuhause ab. Zum Beispiel zeigt ein Dieb viel eher auf ein Haus mit großen Büschen, die mit Vegetation bedeckt sind, als auf ein Haus mit sauberen und gepflegten Büschen. Die Pflege Ihres Gartens ist eine hervorragende Möglichkeit, die Reichweite eines potenziellen Diebes zu verringern.

Stellen Sie sicher, dass die Büsche rund um Ihr Haus immer sauber und geputzt sind. Überlegen Sie auch, ob Sie einen Busch, der am Fuße des Hauses wächst, an einen anderen Platz im Hof ​​umpflanzen sollten. Die Bäume in der Nähe des Hauses sind eine weitere Bedrohung. Diebe sind mehr als in der Lage, große Bäume zu den Fenstern im zweiten Stock zu klettern, wo die Sicherheit normalerweise gering ist. Schneiden Sie die Bäume in der Nähe Ihres Hauses und beschneiden Sie die Zweige, die zu Ihrem Haus gehen.

Natürlich ist der beste Weg, um Ihren Schutz zu gewährleisten, ein professionelles Haussicherungssystem einzurichten. Laut FBI ist dies die effektivste Methode zum Schutz Ihres Hauses und sollte das erste sein, was Sie tun.

de_DEGerman
de_DEGerman